Kulturhaus Spieldorf

Aktuelles Angebot:
"Dr. Anstecknich"

Kindertheaterstücke:

Herr Stinknich wird zu
Dr. Anstecknich !

"Dr. Antecknich"
Ein Theaterstück zum Thema Infektionskrankheiten,
für Kinder von 4- 8 Jahren,
interaktiv und doch mit Abstand !

Was sind eigentlich Viren?
Wie kommen die in uns rein und wieder raus?
Wieviel sind 1,5 Meter und wann haut der doofe Corona endlich ab?

Diese Fragen und mehr klärt der Kinderarzt Dr. Anstecknich
- nach jeweils aktuellem Forschungsstand -

kindgerecht, Mut machend
und mit ganz viel Spaß!

Auch wenn wir zur Zeit mehr Hausmüll produzieren denn je, treten Umweltthemen aufgrund der Coronakrise in den Hintergrund. Noch dazu schürt die grassierende Ansteckungsgefahr Angst und Verunsicherung gerade auch bei Kindern. Daher hat sich Herr Stinknich alias Patrick Strohm in seinem nicht zu bremsenden Wissens- Spiel- und Mitteilungsdrang entschlossen, den orangen Müllarbeiteranzug gegen einen weißen Arztkittel zu tauschen !

Inhalt:
„Dr. Anstecknich“ ist ein freundlicher, einfühlsamer und lustiger Kinderarzt, der in seiner mobilen Praxis den grippekranken Rotzi Schnodderbacke kompetent untersucht und an einem riesigen Schaubild den Weg der Viren und Bakterien in und aus unserem Körper erklärt.
Dabei zeigt er leicht verständlich, wie wir uns und andere mit Abstands- und Hygieneregeln vor Infektionen schützen können und somit gemeinsam dem derzeitigen „König“ der Viren, dem Corona- Virus, die „Krone“ nehmen können.

Geduldig beantwortet er alle Fragen der inhaltlich oftmals überforderten Kinder und bietet zur Auflockerung bewährte Mitmach - und Bewegungsspiele an … interaktiv aber doch mit Abstand !

Jeweils aktuelle Forschungsergebnisse über das Coronavirus finden dabei ebenso Eingang in die Aussagen des Stückes, wie der neueste Stand der Lockerungsdiskussion.

Ziele:
- die Coronakrise begreifbar machen, Gefahren erkennen- Ängste nehmen
- Vermittlung von Informationen und Handlungskompetenzen zum Thema Infektionskrankheiten
- Ganz viel Spaß für Kinder, Pädagogen und Eltern

Dauer: 45 Minuten
Zielgruppe: Kinder von 4- 8 Jahren
Rahmenbedingungen: Bühne 2x2 Meter mit genügend Abstand (!) zu den Kindern und evtl. der Kinder untereinander
Wir spielen auch in Ihrer Einrichtung!

Buchungen unter: Kontakt@spieldorf-mh.de

Sprechen Sie uns an!

Kindertheaterstück:
Jetzt bestimme ich!

Im Repertoir:

Theaterstück nach dem Bilderbuch von Juli Zeh
Für Kinder ab 5 Jahren

An ihrem Geburtstag hat Anki beschlossen, dass sie jetzt groß ist.
Groß sein bedeutet, dass man selbst bestimmen kann. Wer sagt eigentlich, dass immer nur Mama und Papa alles entscheiden dürfen?

Eine turbulente Familiengeschichte, die humorvoll aufklärt, wie Demokratie funktioniert und Mut macht, mehr Mitbestimmung der Kinder in der Erziehung zu wagen.

Nach dem Bilderbuch „Jetzt bestimme ich!“ von der vielfach mit Literaturpreisen ausgezeichneten Autorin Juli Zeh, vom Kulturhaus Spieldorf als mobiles Theaterstück für Kinder ab 5 Jahren inszeniert.

Wir spielen auch in Ihrer Einrichtung!

Buchungen unter: Kontakt@spieldorf-mh.de

Lehrer/Erzieher kostenlos. Sprechen Sie uns an!

Anne Markstein (Stadtbibliothek Duisburg):
„Vielen Dank für eine abwechslungsreiche und humorvolle Vorstellung. „Kinder haben Rechte“, so hallte es auch nach der Vorstellung durch unsere Bibliotheksetage. Ein Indiz dafür, dass die jungen Zuschauer wichtige Impulse mit auf den Weg nehmen, die ihnen zeigen, wie sie demokratische Entscheidungsprozesse auch in ihrer Lebenswelt umsetzen können.“

„Herr Stinknich“
Theaterstücke zum Thema Umweltschutz

Herr Stinknich bietet Mitmachtheaterstücke für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren an. Für Events gibt es WalkingAct-Angebote als Müllmann / Straßenreiniger für die ganze Familie.